Sparkassen-Cup in Gütersloh: Zweiter Platz für Daniel G.

Bei der fünften Auflage des Sparkassen-Cups waren insgesamt sechs Verler mit von der Partie. Daniel Grusdas erreichte in der neuen C-Gruppe das angepeilte Preisgeld. Nach einem Auftaktremis kämpfte er sich in der Folge durchs Turnier, stemmte vier Siege in Folge und schloss auf dem zweiten Platz ab.

Nicht ganz so gut lief es für den im Kinderturnier ebenfalls an Position eins gesetzten Jonas Kerkhoff. Am Ende standen drei Niederlagen in sieben Runden und damit leider nur Platz zwölf zu Buche. Quasi aus dem Stand heraus erreichte unser (noch) Nicht-Mitglied Christoph starke drei Punkte. Annika Krönig sowie Nico und Benjamin Kerkhoff spielten ebenfalls ihr erstes Turnier und waren mit jeweils zwei Punkten insofern lecker zufrieden.

Besucher

Besucherzaehler