Vereinspokal: Kuba holt den Cup!

Was bereits in den Vorrunden einige Überraschungen geliefert hatte, bescherte uns am Ende einen neuen Pokalsieger. Adrian „Kuba“ Jakubowski sicherte sich durch einen Finalsieg gegen Dominik Plaßmann erstmals die Messingtrophäe der Schachfreunde Verl. Bei der Neuauflage der Vorrundenbegegnung setzte sich unser Neuzugang und Spitzenbrett mit den schwarzen Steinen gegen den vierfachen Pokalsieger durch.

Im Spiel um Platz drei gewann Philipp Lewe etwas glücklich mit 2:1 im Tie-Break gegen Jonas Kerkhoff, der die Turnierpartie dominiert hatte, um sich dann durch ein Dauerschach den Sieg vom Brett reißen zu lassen.

Besucher

Besucherzaehler