Bezirksliga: Makelloser Saisonabschluss

Der zentrale Saisonabschluss hielt für die bereits aufgestiegenen Schachfreunde einen weiteren klaren Sieg, insgesamt aber viele leere Bretter parat. Als eines von nur zwei komplett angetretenen Teams setzten wir uns am Sonntag mit 6:2 gegen die SG Friedrichsdorf-Senne durch.

Während das gelungene Rahmenprogramm des Gütersloher SV leider der allgemeinen Unlust, kulminierend in einer den Abstiegskampf massiv beeinträchtigenden kampflosen Niederlage eines potenziellen Spitzenteams, Tribut zollen musste, fanden sich gleich zehn Verler Teammitglieder in der Anne-Frank-Gesamtschule ein. Diese trafen auf sechs Friedrichsdorfer, die Thomas Biernath und Michael Popiolek ihre Punkte eingangs kampflos überließen. Es folgte eine sehenswerte Angriffspartie von Helge Rettig. Nach 22 Zügen und einem Turmopfer hatten seine Läufer in Kombination mit der halboffenen f-Linie dem schwarzen König den Garaus gemacht. Da wollte Mike Brück nicht nachstehen. Ein zunächst eher spekulativ erscheinendes Läuferopfer schlug voll durch. Hier waren gerade einmal 17 Züge absolviert. Weniger erfolgreich verlief die Partie für Jens Hanswillemenke, dessen permanenter Vorteil bei reduziertem Material trotz Mehrbauern in einem Remis-Endspiel strandete. Mit etwas Glück fuhr auch Jim Knop nach überstandener Zeitnot einen halben Zähler ein. Es folgte die erste Niederlage von Daniel Grusdas, der nach acht Siegen in Serie erstmals den Punkt hergeben musste. Als sich der gesamte Saal längst geleert hatte, hatte Adrian Jakubowski noch lange nicht genug. Kuba zeigte in der letzten Partie der laufenden Serie noch einmal, wie man aus einer ursprünglich gedrückten Stellung das Optimum herausholen kann. Acht Siege in Folge waren eines Spitzenbretts mehr als würdig.

Die diesjährigen Erfolgsbilanzen der Verler spiegelten sich auch in den Einzelergebnissen wider, wo wir gleich sieben Mal unter den Top Ten aufgeführt sind, angeführt von den Dauerbrennern Adrian Jakubowski und Helge Rettig (jeweils 8,5 aus 9) und einem makellosen Thomas Biernath (7/7).

Besucher

Besucherzaehler