U14-Verbandsklasse: Aljoschas Vorlage nicht genutzt

Zum Auftakt der Verbandsklasse wusste unsere U14 mit der Vorlage von Aljoscha Markowiak leider nichts anzufangen. Obwohl unser Debütant in seiner ersten Turnierpartie nach 14 Zügen ein schickes Matt aufs Brett produzierte, unterlagen die Schachfreunde dem Brackweder SK mit 1:3.

Nach der Führung gaben Jan Vorderbrüggen und Nico Kerkhoff ordentliche bis ausgeglichene Spiele aus der Hand. Abschließend spielte auch der Gegner von Christoph Winkler fehlerfrei und bescherte uns die dritte Niederlage.

Besucher

Besucherzaehler